Impressionen vom CID

Climate
Impact Week

 

10. bis 14 Oktober 2022

Die Climate Impact Week ist die Aktionswoche in der Klimaschutz für alle Mitarbeiter*innen greifbar und zum Top-Thema im Unternehmen wird. 

Eine Woche voller Inspiration und gemeinschaftlichem Austausch, in Kombination mit der Umsetzung konkreter klimafreundlichen Aktivitäten – gemeinsam als Team. Neben individuellem Programm in den Unternehmen, wird die Woche durch einen Livestream und online und offline Community Events zu klimarelevanten Themen begleitet. 

Climate Impacte Day Impressionen

Diese Unternehmen sind u.a. mit dabei!

A1 Logo
Verbund Logo
magenta logo
Öbb Logo
Logo von Asfinag
Wiener Stadtwerke Logo
magenta logo

Das kann die Climate Impact Week

Innovatives hybrides Format

Der offline-Teil der Veranstaltung findet in euerm Unternehmen statt, mit klimafreundlichen Aktivitäten zur Einbindung eurer Mitarbeiter*innen, begleitet wird dieser von einem online-Livestream voller Inspiration.  

Mitarbeiter*innen Engagement für Klimaschutz

Erhaltet Zugang zu unzähligen vorgefertigten und teambildenden Aktivitäten und Workshops, steigert das Zusammengehörigkeitsgefühl und macht Klimaschutz für eure Mitarbeiter*innen greifbar.    

Für jeden Arbeitsalltag geeignet & integrierbar

Die CIW findet während der Arbeitszeit statt, sodass eure Mitarbeiter*innen völlig flexibel teilnehmen können und keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Der Livestream als auch die kuratierten Aktivitäten sind für jede Abteilung geeignet.

Teil der Glacier Community

Zugehörigkeit zu einer Community mit mehr als 100 Unternehmen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz, in der der Klimaschutz an erster Stelle steht.

Individuelle Woche gestalten

Wir bieten den Inhalt und ihr sucht euch daraus die maßgeschneiderte Agenda zusammen. So ist die Woche perfekt auf euer Unternehmen & eure Mitarbeiter*innen abgestimmt.

Klimaschutz für jedes Unternehmen

Egal wo ihr als Unternehmen im Bereich Klimaschutz steht. Die CIW ist der Startschuss für die interne Klimaschutzreise oder ein weiterer Schritt, an dem sich Unternehmen von Groß bis Klein inspirieren lassen.

 

So sieht die Climate Impact Week aus

Markus Wadsak – CID 21

Learn – Tag 1

Online über den Livestream

Inspiration & Information,
durch Keynotes und Diskussionen 

Eröffnung

Der offizielle Startschuss für die Climate Impact Week, an dem alle Unternehmen und Mitarbeiter*innen, begleitet von Beiträgen aus Politik & Wirtschaft, gemeinsam in die Woche starten.

Livestream

Stages mit unterschiedlichen inhaltlichen Themen-Schwerpunkten & 20+ nationale und internationale Expert*innen & Top-Speaker die die Zuseher*innen inspirieren oder noch tiefer in die Materie eintauchen lassen. 

Finale

Die Higlights des Livestream Tages Revue passieren und die Motivation für die noch kommenden Tage der Climate Impact Week für alle Teilnehmer*innen aufleben lassen.

Act

Act – Tag 2

Offline in den Unternehmen

Aktivierung & Engagement der Mitarbeiter*innen, durch klimafreundliche Aktionen im Unternehmen

Climate Ranger Challenge

Eine interaktive Challenges um das Engagement für die Bereiche nachhaltige Mobilität und Ernährung auf einfache und spielerische Weise zu steigern und sich unternehmensübergreifend zu challengen.

Klimafreundliche Aktivitäten Maßnahmen und Workshops

(30+) vorgefertigte, klimafreundliche Aktivitäten, Workshops & Do-Sessions, die das Bewusstsein für Klimaschutz im Unternehmen steigern und Mitarbeiter*innen aktivieren.

Climate Ranger Walk

Connect – Tag 3 bis 5

Offline und online überall in der Dach-Region

Austausch & Vernetzen intern und zwischen
Unternehmen mit der Glacier Community

Customer Community Events

Unternehmen organisieren eigene Events zu klimarelevanten Themen , teilen Best Practices und lassen dabei die gesamte Glacier Community teilhaben.

Glacier Community Events

Verschiedene online und offline Events und Meetups während der gesamten Woche, um den Austausch und die Vernetzung zwischen Unternehmen und Climate Rangern zu ermöglichen.

Du willst bei der
Climate Impact Week
mit dabei sein?

 

Das war der Climate Impact Day 2021

Ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz!

Inspiration: Ein fesselnder Livestream aus inspirierenden Keynotes und spannenden Panels mit führenden Persönlichkeiten aus dem Bereich Klimaschutz begleitete den Aktionstag.

Aktion: In mehr als 140 Unternehmen – wie u.a. Bank Austria, Verbund, Asfinag, Wiener Stadtwerke, Magenta und vielen mehr – wurden zahlreiche konkrete Klimaschutzmaßnahmen im Team umgesetzt.

Das war die erste Auflage des Climate Impact Day am 21. September 2021! Stay tuned for 2022…

Einige der bisherigen Speaker

Leonore Gewessler

Leonore Gewessler

Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Ali Tabrizi

Ali Tabrizi

Regisseur der Netflix Dokumentation ,,Seaspiracy“

Markus Wadsak

Markus Wadsak

Meteorologe & ORF-Wetterchef

Heidi Sevestre

Heidi Sevestre

Glaziologin & Explorer

Österreichisches Umweltzeichen
Der Climate Impact Day 2021 war eine klimaneutrale Veranstaltung und ist nach den Richtlinien des österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings zertifiziert worden.

Main Partners

CMS Logo
4-Game-Changers Logo
BDO Logo
magenta logo
X